Auswärtssieg in  Matellia Metelen 2

Völlig verdient gewinnen die Damen des SCP beim Auswärtsspiel bei Matellia Metelen 2 mit 4:0.

Das Tor zur Führung erzielte Julia Valk in der 26. Minute. Weitere Chancen durch Janina Lomberg, Sophie Starp und Jana Peterseim blieben ungenutzt. In der 45. Minute vergibt Julia Valk alleine vor dem Tor eine 100-ige Chance.  Mit der knappen 1:0 Führung geht man in die Pause. Direkt nach dem Wiederanpfiff trifft Janina Lomberg zum völlig verdienten 2:0. Im weiteren Spielverlauf kann Anna Voß alleine vor der Torhüterin stehend den Ball nicht im Tor unterbringen. Erst in der 60. Minute behält Janina Lomberg die Nerven und erhöht zum 3:0. In der 69. Minute kann sie ihren Hattrick mit dem 4:0 perfekt machen. Durch den verdienten Sieg klettern die Damen des SCP auf den 8. Tabellenplatz.

Aufstellung: SC Preußen Borghorst 1911 e.V.
Sina Dierksen, Wiebke Winkelhues,  Anna Veltrup,  Jana Peterseim,  Sophie Starp,   Kübra Ates,  Lea Diekmeyer,  Janina Lomberg,  Pia Berghaus, Julia Valk, Anne-Marie Voss

 

Tore: Julia Valk(26.),  Janina Lomberg (46., 60., 69.)

Trainer: Jana Peterseim, Julia Valk , Uwe Winkelhues
 
Nächstes Spiel: So 19.03.17 um 11.00 Uhr gegen SV Burgsteinfurt auf eigenem Platz