Qualifikation geglückt: U12-Kreisauswahl fährt zur Endrunde der Westfalenmeisterschaft

Am vergangenen Sonntag machte die U12 Kreisauswahl der Mädchen die Qualifikation zur Endrunde der Westfalenmeisterschaft perfekt und wahrte sich somit die Chance ihren Titel vom vergangenen Jahr zu verteidigen.

Nach 10 Punkten aus dem Vorrundenturnier schien es nur noch Formsache zu sein die noch nötigen 6 Punkte bei der Ruckrunde zu holen, es erwies sich jedoch mühsam, zum Ende hin fast dramatisch.

Das erste Spiel gegen den Kreis Gütersloh begann mit einer schnellen Führung durch Celine Moritz. Anstatt weiter ihr eigenes Spiel durchzuziehen schlichen sich haarsträubende Fehler im Spielaufbau ein. Nach vorne fehlte auf einmal jede Durchschlagskraft. In der letzten Spielminute dann die logische Konsequenz. Einen Rückpass vertändelte die ansonsten sichere Torfrau Sabine Ptok und eine Gütersloherin brauchte nur noch einschieben.
Im zweiten Spiel gegen den Kreis Münster trennte man sich leistungsgerecht 0:0.
Nun wurde es allmählich Zeit einen Dreier einzufahren, da die Kreise Tecklenburg und eben Münster fleißig punkteten und der eigene Vorsprung schrupfte.
Doch auch gegen den Kreis Bielefeld gelang nur ein schwaches 0:0. Die Abwehr um Westfalenauswahl Spielerin Carolin Burkert stand sehr sicher und hielt die Steinfurter im Rennen um einen Qualifikationsplatz.
Im abschließenden Spiel gegen den bereits qualifizierten Kreis Tecklenburg musste ein Sieg her da zeitgleich Münster gegen die Auswahl von Bielefeld gewann.
Plötzlich war der Konten geplatzt, alle Spielerinnen zeigten Charakter und gaben trotz tropischen Temperaturen nochmal alles! Folge war ein verdienter 1:0 Sieg. Torschützin war die an diesem Tag überragende Carolin Burkert.
Am 3.7.16 steigt das Endrundenturnier. Bis dahin liegt noch viel Arbeit vor dem Trainertrio Johannes Müller, Judith Finke und Miriam Elling, will man um die Titelvergabe ein Wörtchen mitreden.

Kader: Emily Arning, Lena Dauwe, Leonie Lippen (SG Horstmar/Leer), Alexa Töpel, Sabine Ptok, Zoe Rowedda (SC Preußen Borghorst) Louisa Holtmann, Jessica Helder Fc Lau Brechte/ Weiner) Susanne Fischer (TuS St. Arnold) Lea Sophie Rüskamp (SC Arminia Ochtrup) Filipa Sampaio (SF Gellendorf) Celine Moritz (Bor. Emsdetten) Carolin Burkert (1. FC Nordwalde) Marie Wessel (Amisia Rheine)

Foto: U12-Kreisauswahl

 

hintere Reihe v.l.n.r.: Lena Dauwe, Emily Arning (beide SG Leer/Horstmar), Zoe Rowedda (SC Preußen Borghorst), Susanne Fischer (TuS St. Arnold), Carolin Burkert (1. FC Nordwalde), Lea Rüskamp (SC Arminia Ochtrup)

 

 

vordere Reihe v.l.n.r.: Alexa Toepel (SC Preußen Borghorst), Celine Moritz (SV Borussia Emsdetten), Sabine Ptok (SC Preußen Borghorst), Jessica Helder (SG Lau-Brechte/Weiner), Marie Wessel (JSG Amisia/Grün-Weiß Rheine)

 


es fehlen auf dem Foto: Filipa Sampaio (SF Gellendorf), Luisa Holtmann (SG Lau-Brechte/ Weiner, Leonie Lippen (SG Leer/Horstmar)