Sehr guter 2. Platz für die E-Mädchen des SCP

Beim gemischten D/E-Mädchen-Turnier des SV Burgsteinfurt belegten die E-Mädchen des SC Preußen einen hervorragenden 2. Platz.

3 Siegen gegen die E-Mädchen des Gastgebers (3:1), die D-Mädchen von SV Emsdetten 05 (3:1) und die E-Mädchen von Bor. Emsdetten (2:1) stand nur eine Niederlage gegen die älteren D-Mädchen von Bor. Emsdetten gegenüber. So lautete die Bilanz am Ende 9 Punkte und 8:6 Tore. Trainer Matthias Lembeck zeigte sich sehr zufrieden mit seiner Mannschaft.
Erfolgreichste Torschützin war die Kreisauswahlspielerin Alexa Töpel mit 7 Treffer.  Lisanne Steinigeweg traf einmal.

Die E-Mädchen freuten sich über den 2. Platz stehend: Marie Dahlmann, Trainer Matthias Lembeck, Lotta Kroos, Alina Mich-gehl, Lisanne Steinigeweg. Vorne: Katie Hülsmann, Alexa Toepel, Jolina Hölscher, Lisa-Marie Kleintombolt
Die E-Mädchen freuten sich über den 2. Platz stehend: Marie Dahlmann, Trainer Matthias Lembeck, Lotta Kroos, Alina Mich-gehl, Lisanne Steinigeweg. Vorne: Katie Hülsmann, Alexa Toepel, Jolina Hölscher, Lisa-Marie Kleintombolt