12. Hallenkreismeisterschaft 2015 - Auslosung

Im Beisein des Kreispokalspielleiters, Manfred Bröker, und der Vertreterin des Ausrichters SC Preußen Borghorst, Marianne Finke-Holtz, wurde am Freitag die Auslosung zur 12. Auflage der Hallenkreismeisterschaft der Frauen im Hause der Kreissparkasse Steinfurt durchgeführt.

Vorstandsmitglied Heinz-Bernd Buss betätigte sich als „Glücksfee“ und sicherte auch wieder ein Preisgeld von 1.100,00 EUR zu.
In der Vorrunde treffen am 17.1.2015 die 14 Kreisliga-Teams in 2 Vorrundengruppen aufeinander. Erstmals ist Matellia Metelen mit 2 Teams am Start.
Die beiden Erstplatzierten jeder Vorrunde-Gruppe qualifizieren sich für die Endrunde am 1.02.2015. Hier greifen dann auch die überkreislichen Teams in das Geschehen ein. Gespielt wird die Vorrunde in der Sporthalle an der Wirtschaftsschule; die Endrunde in der Kreissporthalle, Liedekerker Str. - jeweils in Steinfurt.
Der Sieger der Hallenkreismeisterschaft 2015 qualifiziert sich für den FLVW-Hallenpokal 2015, der im Februar und März ausgespielt wird.

Kreispokalleiter Manfred Bröker, Marianne Finke-Holtz und Heinz-Bernd Buss (Vorstandsmitglied des Hauptsponsors Kreissparkasse Steinfurt) bei der Pokalauslosung

Download
Gruppeneinteilung der Vor- und Endrunde der 12. Hallenkreismeisterschaft
Ergebnis der Auslosung 31 10 2014.pdf
Adobe Acrobat Dokument 30.8 KB
Download
Infos zur Vorrunde der 12. Hallenkreismeisterschaft
12. HALLENKREISMEISTERSCHAFT 2015 - VORR
Adobe Acrobat Dokument 40.5 KB