Spielberichte der D-, E-,  und B-Juniorinnen

D-Juniorinnen kommen auch in Fahrt. E-Juniorinnen siegen, B-Juniorinnen verlieren im Kreispokal

D-Juniorinnen kommen auch in Fahrt.
Nach dem die D-Mädchen durch einen 4:2-Sieg nach Elfmeterschießen gegen SV Emsdetten 05 die 2. Kreispokalrunde erreicht haben, gewannen sie auch am Wochenende die Begegnung gegen Westfalia Leer mit 2:0-Toren. In einem spielerisch guten Match konnten die Boghorsterinnen mit einem Treffer von Franziska Böckenhoff (5. Minute) die 1:0-Halbzeitführung erzielen. Torchancen der SG Leer/Horstmar machte Annemarie Wallkötter im SCP-Tor zunichte. Mit dem Treffer zum 2:0 von Franka Ulbrich (38. Min) war man dann auf der Sie-gerstraße und lies sich den Sieg auch nicht mehr nehmen.

Die E-Mädchen gewannen gegen die Mannschaft von SV Burgsteinfurt mit 14:1 Toren. Sieben Mal Alexa Töpel, 3x Lisa Kleintombolt, Anna Olden, Lisanne Steinigeweg und Katie Hülsmann waren hier erfolgreich.

Trotz einer guten Leistung unterlagen die B-Juniorinnen im Kreispokal gegen SG Lau Brechte/Weiner mit 2:0 Toren und schieden somit aus dem Wettbewerb aus. Trotz hochkarätiger Chancen von Sina Diercksen, Sophie Starp, Rebecca Raus und Anna Veltrup reichte es nicht zur Resultatsverbesserung.